Archiv für den Monat: Dezember 2015

Solidarität mit Angestellten

Die JL-Fraktion sowie die JU-Vorstandschaft nach dem gemeinsamen Gespräch mit Thomas Bohlender und Marco Oestringer

Die JL-Fraktion sowie die JU-Vorstandschaft nach dem gemeinsamen Gespräch mit Thomas Bohlender und Marco Oestringer

Mit großem Bedauern hat die Vorstandschaft der Jungen Union Waghäusel und die Junge Liste-Fraktion im Waghäuseler Gemeinderat vom Stellenabbau bei Schuler Pressen GmbH am Standort Waghäusel erfahren.

Das Unternehmen das in Waghäusel hydraulische Systeme herstellt hatte jüngst die Streichung von rund 150 Stellen angekündigt.
Besonders bedauerlich: Mit dem Stellenabbau werden auch rund 30 Ausbildungsplätze wegfallen.
Im Rahmen eines gemeinsamen Gespräches sicherten die Vorstands- und Fraktionsmitglieder jetzt den beiden Betriebsratsvorsitzenden Thomas Bohlender und Marco Oestringer massive Unterstützung zu und kritisierten gleichzeitig die vom Management getroffene Entscheidung.
„Die Mitarbeiter sind es, die ein Unternehmen zu dem machen was es ist. Wir können die Geschäftsführung von daher nur innigst darum bitten, ihre Entscheidung nochmals zu überdenken“, äußerte sich JU-Vorsitzender und Stadtrat André Jackwerth.
„Als gewählte Volksvertreter sehen wir es als unsere Pflicht an, den betroffenen Mitarbeitern in dieser schwierigen Zeit zur Seite zu stehen“, so auch JL-Fraktionsvorsitzender Heiko Mail.

Stadtrat Jan Patrick Schuhmacher regte abschließend an, auch auf andere Gruppierungen zuzugehen, um in einer starken Allianz den größtmöglichen Druck auf die Verantwortlichen ausüben zu können.